Erleben Sie unvergessliche Abende in der Alten Apotheke! Neben einer regelmäßig wechselnden Ausstellung und dem Comedy-Abend mit der becker und Frau Sierp alias Thekentratsch jeden 3. Sonntag im Monat.
 Außerdem präsentieren wir Ihnen ein abwechslungsreiches Programm aus Weinabenden, Musik, Kabarett, Comedy und Kleinkunst. Tickets für die Veranstaltungen sind während der Öffnungszeiten in der Alten Apotheke erhältlich.
Sollten Sie einen Künstler nicht aus dem Fernsehen kennen, so seien Sie mutig und besuchen Sie die Comedy- und Kabarett-Abende auf unserer Bühne.
Fernseh-Präsenz hat meistens nichts mit Spaß und vor allem oft nichts mit Qualität zu tun!

Reservierungen unter: 02064/2628 oder in der Alten Apotheke

Comedy

Thekentratsch

die becker & Frau Sierp

Programm: Heimspiel

TT_presse2Programmbeginn: 19:00 Uhr; Eintritt: 20,00 €*

Einlass: 18:30 Uhr

Die neuen Termine 2020:

Sonntag, 19.01.
Sonntag, 09.02.
Sonntag, 01.03.
Sonntag, 05.04.

Karten unter: 02064/2628
oder dienstags bis samstags ab 17:00 Uhr in der Alten Apotheke
*Achten Sie bitte darauf: Die Karten müssen spätestens bis acht Wochen vor der Veranstaltung in der Alten Apotheke abgeholt und bezahlt worden sein, damit die Reservierung auf einen Zuschauerplatz nicht verfällt!
Das große Paket: Kommen Sie um 17:00 Uhr zum Essen und dann in unser Programm.
Zum Essen sollten Sie dringend schnell einen Tisch reservieren (begrenzte Verfügbarkeit)

Man kann nicht sagen, dass in Deutschland nicht mehr gedrückt wird.
Nein! Bloß halt am falschen Ort. Auf dem Smartphone, der Maus oder
der Tastatur des Notebooks wird gedrückt, geclickt und gewischt, was
das Zeug hält. Aber echte menschliche Kontakte fehlen. Und da machen
die Becker und Frau Sierp nicht mehr mit. Darum werden sie zur ersten
selbsterklärten Drückerkolonne des deutschen Kabaretts und umarmen
das Publikum mit niederrheinischer Herzlichkeit. Sie influencen noch mit
echter Tröpfcheninfektion und followen den Menschen bis ins Theater.
Und wenn die beiden Halbschwestern dort aufeinandertreffen, dann ist
das alles, nur nicht virtuell. Es wird gefrotzelt, gestritten, gesungen,
gekämpft und wieder vertragen. Die Becker und Frau Sierp schenken
sich nix. Und das ist wie immer zum Schreien komisch, komplett ohne
Webcam und doppelten Boden. „Feste Drücken!“ ist ein
Kabarettprogramm voller Seitenhiebe auf alles, was den modernen
Menschen so kontaktarm macht. Denn früher konnte man auf der Straße
in zwei Minuten ein Treffen abmachen, heute muss man die Familie
stundenlang bei What´s App zusammenwischen. Und darum wird jetzt
umarmt statt gehypt. Man kann auch ohne Facebook auf „gefällt mir“
drücken!
Thekentratsch sind seit 15 Jahren auf den Kabarettbühnen Deutschlands
unterwegs. „Feste drücken!“ ist ihr fünftes Programm.

Es wäre ein großes Versäumnis nicht zu erfahren, warum man für diese Spektakel Geld ausgeben soll.

Karten auf Anfrage unter 02064/2628

Weinwissen für Angeber

Freitag, 24.01.20 um 19:30 Uhr; 75,00 € pro Person*

Whisky

Wollten Sie schon immer mit Ihrem Weinwissen brillieren…
Ach, Sie verstehen nichts von Wein?
Das macht nichts. Frau Sierp leistet Abhilfe!

Ein fulminanter, witziger Abend mit großer Weinprobe,
einem 4-Gänge-Menü und allem Schnick-Schnack
und ordentlich Angeberwissen in lustiger Runde.

Eine nicht ganz ernst zu nehmende, locker einherkommende Weinschulung
bei der Sie lernen anzugeben – und zwar richtig!
Lassen Sie sich auf ein Experiment ein und gehen Sie satt und angeheitert nach Hause.

69,00 € pro Person (inkl. aller Weine, Wasser, 4-Gänge Menü)
schnell reservieren, begrenzte Plätze!

*Achten Sie bitte darauf: Die Karten müssen spätestens bis acht Wochen vor der Veranstaltung
in der Alten Apotheke abgeholt und bezahlt worden sein, damit Ihre Teilnahme nicht verfällt!

Reservierung unter:
02064/2628